Wir geben dem Tier den Rest unserer Zeit, unseres Raumes und unserer Liebe. Doch das Tier gibt uns alles was es hat.

URLAUBS-INFO

Für unterschiedliche Länder gibt es unterschiedliche Einreisebestimmungen. Das bedeutet, dass Sie für die Einreise oder auch die Rückreise aus Ländern nach Deutschland bestimmte Bedingungen erfüllen müssen, unter anderem z.B. der Nachweis des vorhandenen Tollwut-Schutzes im Blut. Die genauen Bestimmungen bekommen Sie vor allem in den Botschaften der jeweiligen Länder.

Grundsätzlich benötigen Sie für die Reise in das Ausland einen EU-Heimtierausweis und eine gültige Kennzeichnung des Tieres. Über die für die einzelnen Länder vorgeschriebenen Bestimmungen beraten wir Sie gerne und umfassend.

Zusätzlich zum Schutz durch Impfungen vor den Erkrankungen in den einzelnen Ländern, ist es außerdem wichtig einen entsprechenden Schutz vor den Parasiten, die zu schweren Krankheiten führen können, wie zum Beispiel durch den Herzwurm oder die Leishmaniose übertragende Sandmücke. Mit einem entsprechenden Schutz können die Infektionen vermieden werden.

Kontakt

Haben Sie Fragen oder möchten Sie mehr über unsere Angebote erfahren? Dann benutzen Sie gern das Kontaktformular, schreiben Sie uns eine E -Mail oder rufen Sie uns gerne an.

0431 - 65 99 840

Kontaktformular
Checkbox Datenschutz